Aller au contenu Aller au menu Aller à la recherche

Logo du site

Accueil > BIBLIOTHEQUE > Approche historico-critique > Ouvrages en allemand > Die Fremdwörter in der arabischen Prophetenbiographie des Ibn Hischām (Ahmed (...)

Die Fremdwörter in der arabischen Prophetenbiographie des Ibn Hischām (Ahmed Irhayem HEBBO)

HEBBO (Ahmed Irhayem), Die Fremdwörter in der arabischen Prophetenbiographie des Ibn Hischām (gest. 218/834). Préface de Anton Schall, Francfort, Berne, New York, Nancy, Peter Lang (« Heidelberger Orientalistische Studien », 7), 1984, 371 p.

L’auteur

Ahmed Irhayem HEBBO est professeur d’histoire à l’Université d’Alep.

Présentation

Vorliegende Arbeit untersucht den Einfluss nichtarabischer Sprachen auf die Entwicklung des arabischen Wortschatzes aufgrund des nach dem Koran ältesten grossen Prosatextes des Klassisch-Arabischen, der Biographie (Sira) des Propheten Muhammad, verfasst von Muhammad Ibn Ishaq und auf uns gelangt in der Bearbeitung des Abdalmalik Ibn Hisam. Die nichtarabischen Wörter werden in der Untersuchung nicht einfach aufgezählt wie bei Arthur Jeffery, The Foreign Voca- bulary of the Qur’an (Baroda 1938), sondern in ihren Zusammenhang gestellt und im Kontext mit Original und Übersetzung dargeboten.

Table des matières

Aus dem Inhalt : Einleitung - Lemmata von ’Iblis bis Yaqut - Versuch einer statistischen Übersichtstabelle.

Compte rendu de Claude Gilliot, Arabica, Volume 38, Number 3, 1991 , pp. 400-402(3)

Répondre à cet article

Site réalisé avec SPIP | Squelette BeeSpip