Aller au contenu Aller au menu Aller à la recherche

Logo du site

Accueil > BIBLIOTHEQUE > Approche littéraire > Ouvrages en allemand > Die Richtungen der islamischen Koranauslegung. An der Universität Upsala (...)

Die Richtungen der islamischen Koranauslegung. An der Universität Upsala gehaltene Olaus-Petri-Vorlesungen (Ignác GOLDZIHER)

GOLDZIHER (Ignác), Die Richtungen der islamischen Koranauslegung. An der Universität Upsala gehaltene Olaus-Petri-Vorlesungen, Leiden, Brill, ("Veröffentlichungen der ’De Goeje-Stiftung’ ; VI"), 1920.

L’auteur

Ignaz Goldziher, (Isaac Yehuda Goldziher, 22 Juin 1850 à Stuhlweißenburg ; 13 Novembre 1921 à Budapest) est un orientaliste hongrois qui fut une figure majeure de l’islamologie contemporaine.

Préface (pages IX-X)

Das hier vorgelegte Buch enthält die erweiterte Überarbei-
tung der Vorlesungen, die ich auf ehrenhafte Einladung des
Vorstandes der Olaus-Petri-StifUing im September 19 13 an
der Universität Upsala gehalten habe und die in einer durch
Herrn ToR Andrae besorgten schwedischen Übersetzung u. d.
T. Islam fordom och nu. Studier i Korantolkningeits Hisioria
(Stokholm, H. Geber 1915 ; 238 SS.) erschienen sind ^). Das
Manuskript habe ich behufs Absendung bereits März 19 19 aus
der Hand gegeben und es konnte demnach auf die seither er-
schienene Litteratur im Text nicht mehr Rücksicht genommen
werden. Sonst wäre z. B. manche Stelle des Sektenabschnittes
(S. 270 ff.) mit Verweisung auf den’ inzwischen erschienenen
zweiten Band von NöLDEKE — ScH WALLY, Geschichte des
Qorans (19 19) gekürzt worden. Die zur Zeit der Versendung
und Drucklegung herrschenden Verkehrsschwierigkeiten mach-
ten es dem Verfasser unmöglich die Satzkorrekturen selbsf
zu erledigen. Ich habe meinen Freunden Prof. Snouck Hur-
GRONJE und Prof. Wensinck herzlichen Dank zu sagen für
dXo^ liebevolle und gewisssenhafte Mühewaltung, die sie in
der Übernahme der Korrekturarbeit für mich betätigt haben.
Die stehen gebliebenen Druckfehler, deren Verzeichnis ich vor
Benutzung des Buches zu berücksichtigen bitte, sind auf Rechnung des oft undeutlichen Zustandes meines unter unsäglich
trüben Verhältnissen ausgefertigten Druckmanuskriptes zu stel-
len und [ mit Rücksicht auf dieselben zu entschuldigen. Die
Transkription der arabischen Worte ist in derselben Weise
geschehen, die ich in meinen Vorlesungen [über den Islam,
Heidelberg 1910], als deren Fortsetzung gegenwärtige Vorträge
ursprünglich gedacht waren, befolgt habe. Es war mir auch
nicht immer möglich den mit einiger Weitläufigkeit verbun-
denen Vorlesungsrahmen zu durchbrechen.

Für die Anfertigung des Index bin ich auch diesmal meinem
ehemaligen Schüler Hrn. Gymnasialdirektor Prof. Dr. Bern-
hard Heller verpflichtet.

Zum Schluss benutze ich diese Gelegenheit meinen innigsten
Dank auszudrücken dem hochehrwürdigen Herrn Erzbischof
D. N. SöDERBLOM, der meine Berufung für die Olaus-Petri-
Vorlesungen s. Z. angeregt und dieselben freundschaftlichst
betreut hat.

Budapest, März 1920. I. GOLDZIHER.

Table des matières

Vorwort IX — X

- Die primitive Stufe der Koranauslegung . . . . i— 54 .
- Die traditionelle Koranauslegung 55 — 98-
- Dogmatische Koranauslegung 99 — 179
- Koranauslegung der islamischen Mystik .... 180 — 262
- Sektiererische Koranauslegung ........ 263 — 309
- Der islamische Modernismus und seine Koranauslegung . . 310—370

Berichtigungen und Nachträge 371 — 392

Voir en ligne : lire l’ouvrage dans son intégralité (éd. 1920)

Répondre à cet article

Site réalisé avec SPIP | Squelette BeeSpip